http://www.zahnersatz-spezial.de/ - © Kuratorium perfekter Zahnersatz e.V., Frankfurt am Main

Meisterliche Zahntechnik

Zahntechnikerinnen und Zahntechniker sind vielseitige Handwerker mit umfassendem medizin-technischem Wissen und gestalterischen Fähigkeiten, wie auch Kenntnissen über die Verarbeitung von Gold, Keramik, Kunststoffen und Dentallegierungen.

Zahnersatz, der alle medizinischen und technischen Anforderungen erfüllt, ist ein handwerkliches Meisterstück. Umfangreiches Wissen auf dem Gebiet der Material- und Werkstoffkunde wird von den Zahntechnikerinnen und Zahntechnikern ebenso erwartet wie sachgerechte Verarbeitung der Werkstoffe und Kenntnisse über Anatomie und Funktion des Kausystems. Ihre Aufgabe ist es, ein kompliziertes Werkstück so zu fertigen, dass es vom Zahnarzt harmonisch und reibungslos in einen lebenden Organismus eingefügt werden kann.

Aber nicht nur handwerkliches Können ist gefragt. Auch ästhetisch-künstlerisches Empfinden für Farben und Formen ist eine Voraussetzung für die Gestaltung eines natürlichen Zahnersatzes.

Zahnersatz-Lexikon

Von A bis Z: Von "Abformung" bis "Zahnpulpa" - Begriffe, die Sie kennen sollten.

zum Lexikon

Broschüre

Die umfassende 56seitige Broschüre "Zahnersatz aktuell - Versorgungen im Vergleich" ist für Patienten kostenlos erhältlich. Senden Sie einfach einen mit 1,45 Euro frankierten Rückumschlag an

Größere Mengen bestellen

Kennen Sie Q_AMZ?

Die Marke der Meisterlabore der Zahntechniker-Innungen, Q_AMZ, steht für die starke Zusammenarbeit zwischen Zahnärzten und Dentallaboren vor Ort.

www.q-amz.de