http://www.zahnersatz-spezial.de/ - © Kuratorium perfekter Zahnersatz e.V., Frankfurt am Main

< 2/2016 Urlaubszeit: Wenn die Zahn-Prothese mit auf Reisen geht
19.07.2016 Kategorie: Pressemeldung

3/2016 Bundesweite telefonische Ratgeberstunde zum Thema Zahnersatz

Die Experten des Kuratoriums perfekter Zahnersatz (KpZ) beantworten am 26. Juli von 16 bis 18 Uhr wieder Fragen rund um das Thema Zahnersatz


Seit Jahren steht das Kuratorium perfekter Zahnersatz mit seinen Experten zweimal im Jahr für eine telefonische Ratgeberstunde zur Verfügung. Erstmalig in diesem Jahr widmen sich die Experten des Kuratoriums wieder allen Fragen der Patienten am Telefon. Egal ob Sie ein spezielles Thema, wie „Was muss ich beachten, wenn ich ein Implantat bekomme?“ oder auch allgemeine Fragestellungen „Wie finde ich einen geeigneten Ansprechpartner vor Ort?“ interessiert, hier erhalten Sie auf alles eine schnelle und unkomplizierte Antwort.

Zahnersatz ist eben nicht selbsterklärend
Zahnersatz hat einen hohen Erklärungsbedarf. Das zeigten die vielen Telefongespräche der vergangenen Jahre. Auch wenn viele Informationen frei verfügbar erscheinen, oft entstehen Fragen erst im Laufe der Zeit und können nicht direkt im Behandlungsstuhl des Zahnarztes geklärt werden. Diese Sondersituation kann bei vielen auch mit Ängsten verbunden sein. Anonym am Telefon können deshalb Fragen zur eigenen Versorgung oder auch unter dem Motto „was man immer schon einmal wissen wollte“, ganz einfach und unkompliziert gestellt werden.

In diesem Jahr wird die Aktion erstmalig mit der Zeitschrift „Das Neue Blatt“ durchgeführt. Die „Zahngesundheit“ ist das Medizin-Thema der Woche und neben Tipps und Tricks zur Pflege und Informationen zu Materialien, gibt es auch ein Interview zum Thema „Implantate und Prothesen“ mit Professorin Ina Nitschke, Mitglied im wissenschaftlichen Beirat des KpZ.

Hotline am 26. Juli von 16-18 Uhr geschaltet
Unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 664 90 85 33 sind beide Experten, Prof. Ina Nitschke und Zahntechnikermeister Thomas Lüttke am 26.07.2016 zwischen 16 und 18 Uhr zu erreichen und beantworten Ihre Fragen.

1.920 Zeichen (mit Leerzeichen und Überschrift)


Pressekontakt

Medienvertreter können sich direkt an die Pressestelle wenden. Entweder per E-Mail an die Adresse pressestelle@kuratorium-perfekter-zahnersatz.de, gerne aber auch per Telefon an 069 60 50 48 00.